Best practice: Bold text in shell

Fetter Text in der Konsole

Manchmal möchte man etwas fett in der Konsole darstellen. Der einfachste weg führt dabei über Escape Sequenzen innerhalb von echo:

echo -e '\033[1mTEXT\033[0m'
Konsole: Text fett darstellen
Konsole: Text fett darstellen

Erklärung

  • echo -e – Die Option -e bedeutet, dass die Escape Sequenzen interpretiert werden
  • \033 – Signal für den Anfang der Formatierung
  • kleines m – Ende der Formatierung
  • 1 – Nummer für fett (andere Varianten siehe unten)
  • [0m – Zurücksetzen der Formatierung für alle nachfolgenden Elemente

Formatierungsoptionen

  • 0 – Normale Formatierung
  • 1 – Fett
  • 2 – Kursiv
  • 4 – Unterstrichen
  • 5 – Blinkend
  • 7 – Rückwärts
  • 8 – Unsichtbar

Best practice

Best practice: Bold text in shell
Best practice: Bold text in shell